40 Jahre A1 Erdefunkstelle Aflenz.

 

Foto A1 Erdefunkstelle Aflenz
 A1 Erdefunkstelle Aflenz/Steiermark
Foto OE9NGH Satellitenfunkstelle
 OE9NGH "Erdefunkstelle" Langenegg

Vor 40 Jahren wurde Österreichs einziger Teleport, die A1 „Erdefunkstelle“ Aflenz in Betrieb genommen. Mit ca. 60 Satellitenantennen ist sie einer der größten in Europa. Damals vor fast 40 Jahren durfte ich als junger Techniker bei einer Exkursion mit dabei sein. Natürlich gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht diese Anzahl an Satellitenantennen. Die Technik und auch die Größe der Satellitenantennen waren aber auf jeden Fall dennoch sehr beeindruckend. Heute also knapp 40 Jahre später, besteht mit dem ersten geostationären Amateurfunk- satelliten - für ambitionierte FunkamateurInnen die Möglichkeit - sich selbst eine „Erdefunkstelle“ zu bauen und damit vielfältige Erfahrungen im Bereich der GHz Sende- und Empfangstechnik zu sammeln.

 GNU